Veranstaltungen
 
 
 
Fotos
 
 
 
 
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Fußball ist nun mal kein Wunschkonzert...

02.11.2020

SV Germania Heringen - SV Glückauf Bleicherode 0:3

In unserer letzten Partie vor der Spielpause ging es für uns zum Auswärtsspiel nach Heringen. Die guten Leistungen und die damit verbundenen Siege der letzten Wochen sollten der Mannschaft das nötige Selbstvertrauen verleihen und so wollten wir heute auch als Team von Anfang an auftreten. Auf dem Papier sollte es augenscheinlich auch eine etwas einfachere Sache für uns werden. Die Heimmannschaft konnte in der Hinrunde bis jetzt noch nicht oft punkten und ist momentan im unteren Tabellendrittel platziert.

Aber Fußball ist nun mal kein Wunschkonzert.

Die ersten fünfzehn Minuten kamen wir überhaupt nicht ins Spiel und wir ließen die eine oder andere Chance seitens der Gastgeber zu. Diese wurden von den Heringern zum Glück nicht konsequent genutzt oder konnten von unserem starken Tormann Benni Maahs vereitelt werden. Dann fing sich unsere Mannschaft endlich und wir bekamen das Spiel immer besser in den Griff. Es konnten einige gute Angriffe herausgespielt werden und so gingen wir, durch ein Tor von Moritz Böse (42. Minute), mit einer etwas glücklichen 0:1 Führung in die Pause. Nach einer kurzen Fehleranalyse starteten wir in die zweite Halbzeit, die Jungs setzten die besprochenen Vorgaben um und jetzt lief es. Wir erarbeiteten uns viele gute Chancen, aber heute fehlte einfach das Quäntchen Glück. So mussten wir viel Geduld aufbringen und konnten schließlich erst in der 75. Minute mit einem Elfmetertor durch Allahdad Barekzahi und einen weiteren verwandelten Elfmeter von Matthäus Kürschner in der 90. Minute das Spiel 0:3 für uns entscheiden.

Da wir leider nun wieder gezwungen sind, eine Spiel- und Trainingspause einzulegen, möchten wir allen Spielern unbedingt ans Herz legen, in den nächsten Wochen individuelle Trainingseinheiten in Eigenregie zu absolvieren. Denn nur mit der entsprechenden Fitness gelingt es beim Neustart an unsere bisherigen Erfolge anzuknüpfen, um so das anvisierte Ziel zum Ende der Saison zu erreichen.

Das Trainerteam 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Fußball ist nun mal kein Wunschkonzert...