Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

24.09.2021 - 18:00 Uhr

 

25.09.2021 - 09:30 Uhr

 

25.09.2021 - 10:00 Uhr

 
 
 
Fotos
 
 
 
 
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

WSV 77 Windehausen – SV Glückauf Bleicherode 0:3 (0:0)

30.08.2021

Endlich ging es wieder los! Voller Vorfreude traten wir am Sonntag Nachmittag zum ersten Punktspiel der neuen Saison 2021/2022 beim WSV 77 Windehausen auswärts an.

 

Von Anfang an kamen wir gut ins Spiel und überzeugten mit viel Ballbesitz in der ersten Halbzeit. Die Gastgeber beschränkten sich überwiegend aufs Verteidigen, so konnten wir uns auf unseren Spielaufbau konzentrieren und die ein oder andere gute Chance herausarbeiten. Leider wurden diese nicht konsequent genug genutzt oder zu überhastet abgeschlossen. Und so kam es, wie es kommen musste, wenn du deine Chancen nicht nutzt. Wir gingen trotz der deutlich größeren Ballbesitzanteile mit einem 0:0 in die Halbzeitpause.

 

In der zweiten Spielhälfte wollten wir uns nun endlich für unsere Mühen belohnen und erhöhten noch einmal den Druck auf die gegnerische Mannschaft. Das sollte sich bald auszahlen, denn beim WSV 77 Windehausen schwanden zusehends die Kräfte. Und dieses Mal verwerteten wir die sich in der Folge bietenden Möglichkeiten. Innerhalb von sechs Minuten konnten wir mit drei schön herausgespielten Toren (65.Minute: Niklas Ernst; 67. Minute: Patrice Müller; 71. Minute: Jonas Ernst) das Spiel letztendlich für uns entscheiden. Das Ergebnis hätte für uns am Ende höher ausfallen können, trotzdem sind wir unterm Strich mit der Leistung der Mannschaft nach so langer Pause und für den ersten Auftritt im Punktspielbetrieb zufrieden.

 

In den nächsten Trainingseinheiten heißt es für alle intensiv weiterzuarbeiten und innerhalb der Mannschaft verschiedenes im taktischen Bereich auszuprobieren und zu vertiefen.

 

Für Bleicherode spielten:

Benjamin Maahs, Julian Klassen, Max Wiese, Johannes Basse, Matej Kozul, Patrice Müller, Steve Becke, Niklas Ernst, Jonas Ernst, Florian Svatos, Matthaeus Kürschner, Dominik Glänzendorf, John Schafberg, Paul Schmidt

 

Jens Funke und Axel Merfert

 

Bild zur Meldung: WSV 77 Windehausen – SV Glückauf Bleicherode 0:3 (0:0)