Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden
 
 
Fotos
 
 
 
 
     +++  14.07.2018 Spielabsetzung  +++     
     +++  28.06.2018 2. „Biervergaser-Cup“ in Bleicherode  +++     
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

weibl. Jugend A

29.04.2018

Staffelsieger dominierte

Landesliga wJA SV GA Bleicherode : Aufbau Altenburg 11:23 (4:12)

Das letzte Punktspiel der Saison ging erneut gegen die Mannschaft aus Altenburg, die mit einem Sieg ihren Staffelsieg klar machen wollten und gegen die bereits vor zwei Wochen verloren wurde.

Für die Bleicheröderinnen ging es in diesem Spiel um nichts mehr, da der 4.Platz in der Staffel schon fest stand. Doch gerade in der eigenen Halle wollte man sich nochmal mit viel Kampfgeist und einem guten Spiel vor den Fans und Angehörigen präsentieren.

Trotz aller guten Vorsätze gelang der Start so nicht. Zu einfach kamen die Gäste zum Torerfolg bzw konnten nicht gestoppt werden. Dessen Unverdrossen griffen die Bleicheröder weiter an und versuchten an der starken Deckung vorbeizukommen, obwohl sie immer wieder an sich oder den aktuellen Entscheidungen scheiterten. Nur ganze 4 erfolgreiche Abschlüsse gelangen in der ersten halben Stunde – eindeutig zu wenig, um den Altenburgern gefährlich werden zu können.

In der Halbzeit konnten zwar noch einige Probleme aufgearbeitet werden, aber auch das reichte nicht um dem Staffelsieger aus der Bahn zu werfen. Souverän zogen sie ihr Spiel durch und ließen den Gastgebern wenige Möglichkeiten.

Erfreulich war trotzdem wieder der Zusammenhalt,welchererneut zeigte, was das Handballspiel ausmacht und das mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung durchaus auch eine Niederlage gemeinsam getragen gut gemeistert und überstanden werden kann.

Mit einem Dankeschön an die Trainerin endete dieses erste Jahr in der A Altersklasse und der Hoffnung auf eine noch bessere im nächsten Jahr.

 

SV GA Bleicherode: Julia Blauwitz, Anny Samel, Anna Luca Hause(1), Leonie Sterzl(1), Lena Schütze, MeikenRaßloff(2), Tami Rehr (3), Laura Schlese, Dalilah Schlögel(4), Anna Lena Hasenpflug

 

29.04.2018

29.04.2018

 

Favoriten geärgert
wJA Landesliga SV Aufbau Altenburg – SV GA Bleicherode 35:22
Bei schönstem Wetter machte sich die A Jugend des SV GA Bleicherode auf eine sehr lustige zweistündige Fahrt zum Punktspiel nach Altenburg. Da das Kräfteverhältnis keine Illusionen zuließ, gingen die Bleicheröder Handballerinnen unbeschwert ins Spiel mit dem Ziel es der Heimmannschaft so schwer wie möglich zu machen.

WJA-SpielbeginnLeider gelang dieses Vorhaben am Anfang nicht und sie machten es den Altenburgern zu einfach, eh die Abwehr sich fand. Erfreulich dagegen die mutigen Durchgänge im Angriff, die immer wieder zu 7 Meter Entscheidungen führten.  13 waren es am Ende des Spiels….mit 9 Toren vom Punkt.
Im weiteren Spielverlauf gelangen dann die Angriffe immer besser und auch die Tore aus dem Spiel entstanden. Der Halbzeitstand von 19:9 zeigte schon deutlicher das Kräfteverhältnis, als es auf dem Parkett eigentlich war.
Das sahen auch die Bleicheröder Handballerinnen so und motivierten sich für die zweite Halbzeit. Diese startete wesentlich besser und die Gäste holten langsam auf vom 19:12 über 24:17 bis zum 26:19 ärgerten sie die Favoriten mächtig und ließen sich nicht abschütteln. Zwischenzeitlich gingen diese zu einer kompletten Manndeckung, wie im E Kinder Bereich über. Erst die letzten zehn Minuten kam der kräftemäßige Einbruch, da erkrankungsbedingt kein Wechselspieler mehr zur Verfügung stand und die angeschlagenen Spielerinnen durchhalten mussten, setzten sich die Altenburger doch deutlicher ab.
Trotz der Niederlage zeigten die Bleicheröderinnen ein engagiertes Spiel und eine geschlossene Mannschaftsleistung. 
WJA-Spiel
Ein großes Dankeschön an die Fahrer und die tolle Verpflegung für die lange Hin- und Rückfahrt.
SV GA Bleicherode: Anny Samel, Luca Hause(4), Leonie Sterzl, Lena Schütze(1), Meiken Raßloff(1), Tami Rehr(7), Laura Schlese(3), Dalilah Schlögel(6), Anna Lena Hasenpflug

 

WJA_Spiel WJA-Spiel

 

 

 

Trainingslager Lovosice (29.03.-01.04.2018)

Ostertrainingslager in Lovosice besondere Feiertage wollen die A Mädchen des SV GA Bleicherode mit Unterstützung der Handball Frauen erleben. Gemeinsam starteten sie am Donnerstag Morgen ins Trainingslager. Ab 16 Uhr steht für sie der Handball im Mittelpunkt.

 

Am zweiten Tag in Lovosice standen am Vormittag 4x20 Minuten Spiel gegen Most auf dem Plan, die am Ende gewonnen werden konnten. Am Nachmittag übernahm Andreas Meyer das Training und korrigierte mit vielen kleinen Einheiten die Abwehr und das Angriffsverhalten der Mädels.

 

 

Nach kleinen Motivationsproblemen am Morgen stand am Vormittag ein Relaxtraining auf dem Plan, während in dem zweistündigen Nachmittagseinheiten die Festigung in der Abwehrarbeit im Vordergrund standen.

Am Ostersonntag durfte natürlich nicht die Häschensuche